tovotu

22. September 2008, 18:13 Uhr
Das MIT-Magazin für Innovation

Seit Juni 2005 lese ich die Zeitschrift Technology Review regelmäßig jeden Monat und seit Herbst 2005 bin ich auch Abonnent dieses Magazins aus dem heise-Verlag. Im September des letzten Jahres wies ich auf die zahlreichen TR-Artikel hin, die auch kostenlos Online veröffentlicht werden.[1] Das Design und der Preis der Zeitschrift haben sich seit den Anfängen stark verändert, meine Begeisterung davon allerdings nicht. Darum will ich die "Technology Review" an dieser Stelle auch meinen Lesern vorstellen.

Vor über hundert Jahren (1899) wurde "Technology Review" am amerikanischen Massachusetts Institute of Technology (MIT) gegründet und ist damit das älteste Technologie-Magazin der Welt. Die Zeitschrift berichtet über aktuelle Innovationen und wissenschaftliche Entwicklungen und analysiert deren wirtschaftliche, soziale und politische Relevanz. Neben dem englischsprachigen Original und der deutschen Ausgabe, die seit 2003 monatlich erscheint, gibt es noch Versionen in italienischer und chinesischer Sprache. Die deutsche Ausgabe orientiert sich dabei weitgehend in Design und Themenwahl an der amerikanischen Version, doch besonders wenn von Wirtschaft und Politik die Rede ist, bezieht man sich hier denkbar mehr auf den europäischen Kontinent.

Seit zwei Ausgaben bin jetzt auch Abonnent der amerikanischen Ausgabe von Technology Review. Die erscheint alle zwei Monate und kostet selbst für mich als internationalen Abonnenten nur knapp 6 Dollar - gut 4 Euro - pro Ausgabe. Mit der englischen Ausgabe erhalte ich einen noch detaillierteren Blick auf die weltweite Entwicklung von Innovationen und trainiere dabei meine Englischkenntnisse. Die Hauptzielgruppe von Technology Review sind eigentlich Angestellte und vor allem Führungskräfte in Unternehmen zu den in der Zeitschrift behandelten Themen. Ich muss aber betonen, dass ich als Schüler überhaupt nicht das Gefühl habe, die Artikel seien nicht für mich bestimmt. Wer interesse bekommen hat, kann sich die Zeitschrift an jedem gut sortierten Kiosk oder versandkostenfrei im Internet kaufen.

  1. tovotu.de/blog/218-...nology-Review-fr-Arme

Kommentare

Neue Kommentare zu diesem Artikel bitte per Mail an kommentare-329(at)tovotu.de!